(c) Heribert Stahl
(c) Heribert Stahl

 

 

 

 

Für Weihnachten 2017 habe ich leider keine Auftragskapazitäten mehr frei -

aber verschenken Sie doch einfach einen

meiner schönen GUTSCHEINE.

Ab Januar 2018 stehe ich dann gerne wieder zeichnerisch zur Verfügung.

 

 

 

 

 


 

 

         Mit einem Bild möchte ich etwas Tröstliches sagen, so wie Musik tröstlich ist.

 

                                                                                                                    Vincent van Gogh

 

      


 

 

Ein handgemaltes Tierportrait ist

  - außer ein einzigartiges Unikat -

 immer eine liebevolle Erinnerung,

oder auch ein sehr persönliches Geschenk

für einen ganz besonderen Menschen.

 

 

 

Um einen Auftrag zu Ihrer - und meiner - Zufriedenheit ausführen zu können, habe ich einige Qualitätsansprüche an das bzw. die Vorlagenfotos. Denn es dürfen gerne mehrere verschiedene Fotos von meinem zu zeichnenden Motiv sein, da sie mir helfen, einen Gesamteindruck vom Tier zu bekommen.

Auf jeden Fall aber sollte es scharf und in größtmöglicher Auflösung fotografiert worden sein.

Das bedeutet : die Qualität von Handy-Aufnahmen ist für meine Zwecke meistens nicht ausreichend, üblicherweise

verpixeln diese Bilder beim Vergrößern.

Digitale Fotos sollten daher mindestens ein Größe von 800 Pixeln (längste Seite), Papierfotos minimum ein Format von 9 x 13cm haben.

 

Denn ich kann nur zeichnen, was ich gut erkennen kann :

 

-  Das Tier sollte formatfüllend, detailreich und gut ausgeleuchtet abgebildet sein.

 

Im Freien aufgenommene Fotos, am besten bei noch weichem Vormittagslicht und freundlichem Wetter,

     gewährleisten eine naturgetreue Wiedergabe der Fellfarbe. Vermeiden Sie daher direkte Mittagssonne und

     ebenso Blitzlicht, beides produziert harte Schatten und verfälscht die Farben.

 

Vor allem für Kopfportraits muß ich Einzelheiten wie Augen(-farbe !), Wimpern, Richtung des Fellwuchses etc.  

     gut erkennen können.

 

Ohren, Pfoten, Hufe usw. sollten nicht "abgeschnitten" sein, wenn Sie möchten, daß sie auf der Zeichnung

     zu sehen sind.

 

-  Wünschen Sie sich ein klassisches Portrait, dann fotografieren Sie Ihren tierischen Freund bitte auf Augenhöhe,

     also nicht von oben herab (bzw. Pferde nicht von unten). Verwenden Sie außerdem kein Weitwinkel- sondern

     ein Teleobjektiv und zoomen das Motiv heran, so werden perspektivische Verzerrungen vermieden.

    

     Um die Aufmerksamkeit des Tieres zu fördern und zu lenken, ist eine zweite Person bei Fotoaufnahmen immer

     sinnvoll und hilfreich, damit Sie sich ganz auf das Fotografieren konzentrieren können. 

 

     Sollten Sie mir Bilder dritter Personen (wie z.B. Aufnahmen eines professionellen Fotografen) als Vorlage zur 

     Verfügung stellen wollen, muß von Ihnen garantiert sein, daß ich keine Urheberrechte verletze. 

 

 

Sie besitzen kein verwendbares Foto oder keine adäquate Kamera ?

Es besteht die Möglichkeit, ein professionelles Foto-"Shooting"

Ihres Tieres zu vermitteln - bitte sprechen Sie mich an !

Einige Beispielfotos finden Sie HIER

 

  

      Auch ein Gutschein wäre eine Alternative, falls Sie zu den Kurzentschlossenen zählen und die Zeit zu knapp

     wird oder aber auch dem zu Beschenkenden selber die Fotoauswahl überlassen möchten :

 


 

    Und wenn Sie nun wissen möchten, was Ihre Wunschzeichnung kostet,  finden Sie hier 

 

MEINE PREISE 

 

 

 

       

                  Noch Fragen ?  Auch Vorstellungen oder Wünsche gerne über das nachfolgende Formular

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

                   

 

                                        Oder direkt per Mail an : kleines-zeichenstudio(at)web.de

                 

                                               Telefonisch erreichen Sie mich unter  02207 - 706009 

                                               (bitte ggfs. auf den AB sprechen - ich rufe natürlich zurück)                                                                   

                                                


            

Nach Auftragserteilung :

 

Bitte rechnen Sie mit 3 - 4 Wochen für die Arbeit an einem Portrait, je nach Auftragslage auch länger.

Gerade vor Weihnachten empfiehlt es sich, ein Zeitpolster einzuplanen (ca. 8 - 10 Wochen).

Ich bin kein Schnellzeichner und arbeite mit großer Sorgfalt.

Den zu erwartenden konkreten Zeitrahmen erfahren Sie natürlich bei Auftragseingang.

 

Vor der endgültigen Fertigstellung sende ich Ihnen ein Foto der Zeichnung - vorzugsweise per E-Mail -

um ggfs. von Ihnen noch gewünschte kleinere Änderungen vornehmen zu können.

Es besteht keine Abnahmeverpflichtung. Sie bezahlen meine Arbeit nur, wenn Sie Ihnen auch gefällt. 

Erst dann übermittel ich Ihnen meine Bankdaten. 

Bitte haben Sie Verständnis, daß ich nur nach Vorkasse liefere, dies aber umgehend nach Eingang des vereinbarten Honorars auf meinem Konto.

 

Nicht abgenommene Bilder gehen in meinen Besitz über und können damit von mir dann nach Belieben weiterverwendet, also auch verkauft werden.

 

                                            Weiteres entnehmen Sie bitte der Rubrik  meine PREISE

 

                                                                           ___

 

 

                                      Bitte beachten Sie : Sie erwerben die Originalzeichnung,

                                  doch alle Rechte an einem angefertigten Bild verbleiben bei mir.

                                  Verfielfältigung, Veröffentlichung und/oder gewerbliche Nutzung

                                  sind daher ohne meine ausdrückliche Genehmigung untersagt.

                                  Auch behalte ich mir vor, das fertige Bild auf meiner Website zu

                                  veröffentlichen. Ausnahmen bedürfen einer schriftlichen Vereinbarung.

 

 


                                             

                                                                             © 2011-2017  Saskya Stahl